Bei Fragen zu Islam Ahmadiyya rufen Sie uns unter der kostenlosen 24/7 Hotline 0800 210 77 58 oder 0800 000 13 25 (türkisch) an.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen
Muslime, die an den Verheißenen Messias und
Imam Mahdi, Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad
Qadiani (as), glauben.

Kontakt:
Bei Fragen und Informationen rund um den Islam und der Ahmadiyya stehen wir Ihnen jederzeit über unser Kontaktformular, via E-Mail oder auch telefonisch unter der kostenlosen Hotline (Festnetz & Mobilfunk in Deutschland) 0800 210 77 58 und für Türkisch-Sprechende unter 0800 000 13 25 zur Verfügung.

Muslime, die an den Verheißenen Messias und Imam Mahdi,
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), glauben.
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

Stellungnahme der Ahmadiyya Muslim Jamaat zu den Ausschreitungen bei der Demonstration der ProNRW in Bonn

Datum: 06. Mai 2012

Der Pressesprecher der Ahmadiyya Muslim Jamaat, Dr. Mohammad Dawood Majoka, erklärte heute angesichts der gewaltsamen Ausschreitungen in Bonn:

"Die Ahmadiyya Muslim Jamaat lehnt jegliche Gewalt im Namen der Religion in jeder Form ab. Das Recht auf freie Meinungsäußerung ist ein hohes Gut, das beschützt werden muss.

Mit jeder Freiheit geht die Verantwortung einher, mit dieser Freiheit behutsam umzugehen. Jeder Versuch, die Freiheit zu missbrauchen, um Menschen zu diffamieren und die Harmonie in der Gesellschaft zu gefährden oder die demokratischen Grundlagen unserer Gesellschaft zu unterhöhlen sind ebenfalls aufs Schärfste zu verurteilen.

Es ist zutiefst bedauerlich, dass die rechtsextreme und verfassungsfeindliche Pro-NRW-Bewegung Karikaturen des Heiligen Propheten Muhammad (saw) zeigte um zu provozieren. Solche Aktionen tragen nicht dazu bei, den gesellschaftlichen Frieden zu fördern. Wenn Muslime sich dadurch provozieren lassen, konterkarieren sie mit diesem  Verhalten die Lehre des Heiligen Koran und folgen in ihrem Handeln nicht der Lebenspraxis des Heiligen Propheten (saw).

Wichtig ist angesichts der Ausschreitungen eine sachlich geführte Diskussion, um, Ängste und Vorurteile abzubauen und den berechtigten Fragen der Bevölkerung Rechnung zu tragen."

Veröffentlicht durch die:
Pressestelle der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Deutschland
Telefon: 0163 - 302 74 73
E-Mail: presse@ahmadiyya.de

Aktuelle Literatur

Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Verschiedene Autoren
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Verschiedene Autoren
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
MTA TV Livestream Unsere Moscheen in Deutschland Der Heilige Koran