Bei Fragen zu Islam Ahmadiyya rufen Sie uns unter der kostenlosen 24/7 Hotline 0800 210 77 58 oder 0800 000 13 25 (türkisch) an.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen
Muslime, die an den Verheißenen Messias und
Imam Mahdi, Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad
Qadiani (as), glauben.

Kontakt:
Bei Fragen und Informationen rund um den Islam und der Ahmadiyya stehen wir Ihnen jederzeit über unser Kontaktformular, via E-Mail oder auch telefonisch unter der kostenlosen Hotline (Festnetz & Mobilfunk in Deutschland) 0800 210 77 58 und für Türkisch-Sprechende unter 0800 000 13 25 zur Verfügung.

Muslime, die an den Verheißenen Messias und Imam Mahdi,
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), glauben.
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

Paul Gerhardt Hadayatullah Hübsch ist gestorben

Datum: 04. Januar 2011

Die Ahmadiyya Muslim Jamaat Deutschland gibt mit Trauer bekannt, dass Herr Hadayatullah Hübsch, ehemals Sprecher der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Deutschland und Imam-Jumma der drittältesten Moschee in Deuschland heute, am Morgen des 4. Januar 2011, im Schlaf verstorben ist. Ina Lillahe wa Ina Ilaihe Rajeoon (Wir kommen von Allah, und zu Ihm kehren wir zurück).

Herr Hübsch wurde am 8. Januar 1946 geboren. Er war bei der 68'er APO Bewegung als Student in der Kommune 1 aktiv und einer der bedeutendsten Persönlichkeiten. 1969 trat er zum Islam über und war seitdem Mitglied der Ahmadiyya Gemeinde. Er war ein begnadeter Dichter und Schriftsteller. Als Lyriker hat er mehrere Gedichtbände herausgegeben, war Autor zahlreicher Bücher und schrieb Artikel für renommierte überregionale Zeitungen wie die FAZ, Die Welt, taz und die Süddeutsche Zeitung. Er war 8 Jahre lang Vorsitzender des Verbandes deutscher Schriftsteller in Hessen.

Als Ahmadi-Muslim hat er immer eine sehr enge Beziehung zu der Jamaat und den Khulafa von Hadhrat Masih-e-Maud (as) gehabt. Seine zahlreichen Bücher zum Islam und seine Broschüren haben maßgeblich zu der Verbreitung und Bekanntmachung der islamischen Lehren im deutschsprachigen Raum beigetragen.

Er ist von Allah gesegnet worden, mit drei der Kalifen der Ahmadiyya Muslim Jamaat zu arbeiten. Zum dritten Kalifen (ra) hat er eine innige spirituelle Beziehung unterhalten, die auch zu seiner Konversion zum Islam geführt hat. Er wurde vom vierten Kalifen (ra) für seine Verdienste bei den Übersetzungen von seinen Frage-Antwort-Sitzungen oft in höchstem Maße gelobt. Auch zur Zeit des fünften Kalifen (aba) hat er die Ehre gehabt, seine Reden bei der Jalsa Salana Deutschland zu übersetzen. Der Kalif (aba) sprach anlässlich der Eröffnungsansprache der Khadija Moschee in Berlin über ihn als einen: "very pious Ahmadi, devote Ahmadi, and also scholarly person who has written so many books within the community and some others also and has been writing articles in the papers." (16. Oktober 2008)

Er unterhielt eine innige Beziehung mit allen Konvertierten und war für ihre Fragen und Sorgen immer offen und hilfsbereit. Als in den 70er Jahren aus Pakistan zahlreiche Ahmadis nach Deutschland einwanderten und das Nizam-e-Jamaat in Deutschland noch nicht gut etabliert war, war er für diese Ahmadis beim Aufbau eines neuen Lebens in Deutschland eine große Hilfe.

Aufgrund seiner Rechtschaffenheit, seiner Persönlichkeit, seiner Verdienste für den Islam und die Ahmadiyyat kann er mit Recht als eine tragende Säule der Jamaat in Deutschland betrachtet werden. Sein Leben zeugt von tiefer persönlicher Beziehung zu Gott. Er war Empfänger von Wahrträumen und Visionen. Sein Name und seine Verdienste werden Inshallah immer in der Geschichte der Ahmadiyya Muslim Jamaat Deutschland einen hervorragenden Platz finden.

Wir beten zu Allah, dass Er ihm die höchsten Ränge im Paradies einräumen möge und dass Er seiner Familie die Standhaftigkeit und Geduld verleiht und seine Nachkommen dazu befähigt, sein Beispiel auf die beste Art zu befolgen. Amin.

Veröffentlicht durch die:
Pressestelle der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Deutschland
Telefon: 0163 - 302 74 73
E-Mail: presse@ahmadiyya.de

Aktuelle Literatur

Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Verschiedene Autoren
Hadayatullah Hübsch
Sir Muhammad Zafrullah Khan
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Tahir Ahmad (rh)
Hadayatullah Hübsch
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
MTA TV Livestream Unsere Moscheen in Deutschland Der Heilige Koran
Google+