Kostenlose 24/7 Info-Hotlines: 0800 210 77 58 (deutsch), 0800 000 13 25 (türkisch) oder 0800 589 33 82 (arabisch) an.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen
Muslime, die an den Verheißenen Messias und
Imam Mahdi, Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad
Qadiani (as), glauben.

Kontakt:
Bei Fragen und Informationen rund um den Islam und der Ahmadiyya stehen wir Ihnen jederzeit über unser Kontaktformular, via E-Mail oder auch telefonisch unter der kostenlosen Hotline (Festnetz & Mobilfunk in Deutschland) 0800 210 77 58 (deutsch), 0800 000 13 25 (türkisch) und 0800 589 33 82 (arabisch) zur Verfügung.

Muslime, die an den Verheißenen Messias und Imam Mahdi,
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), glauben.
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

Oberhaupt der Ahmadiyya Muslim Jamaat verurteilt die Terroranschläge in Belgien und betet für die Opfer

Datum: 23. März 2016

Das weltweite Oberhaupt der Ahmadiyya Muslim Jamaat, der fünfte Kalif, Seine Heiligkeit, Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba), hat die Terroranschläge, die sich vor einigen Stunden in Brüssel ereigneten, scharf verurteilt.

Aus London sprechend sagte Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba):
"Im Namen der weltweiten Ahmadiyya Muslim Jamaat bekunde ich mein tiefstes Mitgefühl und Beileid mit dem belgischen Volk nach den barbarischen Terroranschlägen, die sich in Brüssel ereignet haben. Solche abscheulichen und absolut menschenverachtenden Anschläge müssen auf das Schärfste verurteilt werden.
Unter keinen Umständen erlaubt der Islam Terrorismus in irgendeiner Form oder den Mord an unschuldigen Menschen. Vielmehr steht im Heilige Koran, dass wer auch nur eine einzige unschuldige Person tötet, damit die gesamte Menschheit tötet. Daher können diejenigen, die solche Gräueltaten im Namen des Islam begehen, niemals eine Rechtfertigung finden. Sie diffamieren den Islam und zerstören den Frieden in der Welt. Unsere innigsten Gebete sind bei den Opfern dieser Anschläge und all denjenigen, die betroffen sind. Mögen die Täter dieser üblen Handlungen umgehend vor Gericht gestellt werden."

Veröffentlicht durch die:
Pressestelle der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Deutschland
Telefon: 0163 - 302 74 73
E-Mail: presse@ahmadiyya.de

Aktuelle Literatur

Sir Muhammad Zafrullah Khan
Verschiedene Autoren
Hasanat Ahmad
Sheikh Abdul Qadir Sudagarh
Hadayatullah Hübsch
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Verschiedene Autoren
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Khola Maryam Hübsch
MTA TV Livestream Unsere Moscheen in Deutschland Der Heilige Koran