Bei Fragen zu Islam Ahmadiyya rufen Sie uns unter der kostenlosen 24/7 Hotline 0800 210 77 58 oder 0800 000 13 25 (türkisch) an.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen
Muslime, die an den Verheißenen Messias und
Imam Mahdi, Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad
Qadiani (as), glauben.

Kontakt:
Bei Fragen und Informationen rund um den Islam und der Ahmadiyya stehen wir Ihnen jederzeit über unser Kontaktformular, via E-Mail oder auch telefonisch unter der kostenlosen Hotline (Festnetz & Mobilfunk in Deutschland) 0800 210 77 58 und für Türkisch-Sprechende unter 0800 000 13 25 zur Verfügung.

Muslime, die an den Verheißenen Messias und Imam Mahdi,
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), glauben.
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

Die Ahmadiyya Muslim Jamaat verurteilt die Anschläge auf die Christen in Nigeria

Datum: 21. Januar 2012

Der Frieden zwischen den Religionen darf durch solche extremistischen Taten nicht in Frage gestellt werden.

Die Ahmadiyya Muslim Jamaat Deutschland verurteilt aufs Schärfste die Anschläge durch die so genannte

„Boko Haram Sekte“

auf die Christen in Nigeria. Diese Anschläge zeigen, dass ihre Urheber nicht nur eindeutig gegen die Lehren des Islam verstoßen, sondern auch, dass ihnen selbst die Grundwerte der Menschlichkeit abhanden gekommen sind.

Der Islam verbietet das Stiften von Unfrieden auf der Erde und das Töten von Unschuldigen:

Und Allah mag den Unfrieden nicht (2:206)

wenn jemand einen Menschen tötet – es sei denn fu?r Mord an einem anderen oder fu?r Gewalttat im Land –, so soll es sein, als hätte er die ganze Menschheit getötet (5:33)


Es ist nun wichtig, dass die Anhänger beider Religionen den Weg der Annährung fortsetzen und sich von solchen Verbrechen in ihrem Bemühen um weltweiten Frieden nicht beeinflussen lassen. Nur auf diese Weise kann eine Spirale der Gewalt durchbrochen werden.

Unsere Gedanken sind bei den unschuldig Getöteten und ihren Hinterbliebenen. Möge Gott ihnen Kraft schenken. Ebenso beten wir für die vollständige Genesung der Verletzten.

Veröffentlicht durch die:
Pressestelle der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Deutschland
Telefon: 0163 - 302 74 73
E-Mail: presse@ahmadiyya.de

Aktuelle Literatur

Sheikh Abdul Qadir Sudagarh
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Sir Muhammad Zafrullah Khan
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Verschiedene Autoren
Hadayatullah Hübsch
Hadhrat Mirza Bashir ud-Din Mahmud Ahmad (ra)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
MTA TV Livestream Unsere Moscheen in Deutschland Der Heilige Koran