Kostenlose 24/7 Info-Hotlines: 0800 210 77 58 (deutsch), 0800 000 13 25 (türkisch) oder 0800 589 33 82 (arabisch).

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen
Muslime, die an den Verheißenen Messias und
Imam Mahdi, Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad
Qadiani (as), glauben.

Kontakt:
Bei Fragen und Informationen rund um den Islam und der Ahmadiyya stehen wir Ihnen jederzeit über unser Kontaktformular, via E-Mail oder auch telefonisch unter der kostenlosen Hotline (Festnetz & Mobilfunk in Deutschland) 0800 210 77 58 (deutsch), 0800 000 13 25 (türkisch) und 0800 589 33 82 (arabisch) zur Verfügung.

Muslime, die an den Verheißenen Messias und Imam Mahdi,
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), glauben.
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

Deutsche Muslime verurteilen den extremistischen Terroranschlag in Wien aufs Schärfste

Datum: 03. November 2020

Der Terroranschlag in Wien ist bereits der Dritte in Europa binnen zwei Wochen. Wir, die Ahmadiyya Muslim Jamaat Deutschland verurteilen diesen Gewaltakt aufs Schärfste und hoffen, dass die Attentäter schnellstmöglich gefasst und vor Gericht gebracht werden.

Als deutsche Muslime, die ihr uneingeschränktes Bekenntnis zur freiheitlich demokratischen Grundordnung auf die Glaubenslehre des Islam zurückführen, sind wir bestürzt und entsetzt über die aktuellen Entwicklungen. Den Erhalt der Schöpfung und die Unversehrtheit des Lebens sind Grundprinzipien im Islam.

Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme durch Gebete gehen an die Angehörigen der ermordeten Opfer. Wir Europäer müssen entschlossen gegen Terroristen jeglicher Art vorgehen, um die Sicherheit aller Menschen zu gewährleisten. Wir werden nicht ermüden und niemals aufgeben, um für ein friedliches Miteinander zu werben und unsere Stimme gegen jegliche Form des Extremismus zu heben, ganz gleich welchen Ursprungs sie ist.

Der Kalif und unser weltweites Oberhaupt, Seine Heiligkeit Mirza Masroor Ahmad (aba) sagte:
"Solche schweren Angriffe verstoßen völlig gegen die Lehren des Islam. Unsere Religion erlaubt unter keinen Umständen Terrorismus oder Extremismus, und jeder, der etwas anderes behauptet, handelt gegen die Lehren des Heiligen Koran und widerspricht dem edlen Charakter des Heiligen Propheten des Islam (saw)."

Veröffentlicht durch die:
Pressestelle der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Deutschland
Telefon: 0163 - 302 74 73
E-Mail: presse@ahmadiyya.de

Aktuelle Literatur

Verschiedene Autoren
Hadhrat Mirza Bashir ud-Din Mahmud Ahmad (ra)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Sheikh Abdul Qadir Sudagarh
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Bashir ud-Din Mahmud Ahmad (ra)
Verschiedene Autoren
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
MTA TV Livestream Unsere Moscheen in Deutschland Der Heilige Koran