Bei Fragen zu Islam Ahmadiyya rufen Sie uns unter der kostenlosen 24/7 Hotline 0800 210 77 58 oder 0800 000 13 25 (türkisch) an.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen
Muslime, die an den Verheißenen Messias und
Imam Mahdi, Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad
Qadiani (as), glauben.

Kontakt:
Bei Fragen und Informationen rund um den Islam und der Ahmadiyya stehen wir Ihnen jederzeit über unser Kontaktformular, via E-Mail oder auch telefonisch unter der kostenlosen Hotline (Festnetz & Mobilfunk in Deutschland) 0800 210 77 58 und für Türkisch-Sprechende unter 0800 000 13 25 zur Verfügung.

Muslime, die an den Verheißenen Messias und Imam Mahdi,
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), glauben.
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

Besuch vom Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium

Datum: 03. Mai 2013

Wie bereits letztes Jahr hatten die 8. Klassen des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums auch dieses Jahr die Gelegenheit, das Gebetszentrum der Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) in Eppelheim im Rahmen des Religions-/Ethikunterrichts zu besuchen. Ca. 70 Schülerinnen und Schüler und drei Lehrerinnen nahmen diese Gelegenheit wahr, und kamen in zwei Gruppen unter der Leitung von Religionslehrerin Frau Weiß am Vormittag des 23. April 2013 in das Gebetszentrum der AMJ, um sich ein eigenes Bild eines islamischen Gotteshauses zu machen. Zu Beginn wurden den Schülern anhand einer Präsentation wesentliche Grundlagen des islamischen Glaubens sowie die Besonderheiten einer Moschee gezeigt. Es wurde auch betont, dass der Islam genauso wie die anderen Religionen v.a. einen spirituellen Charakter hat und Frieden auf der Welt etablieren will. Anschließend durften die Schülerinnen und Schüler den Referenten, Herrn Wadood Bhatti und Herrn Safeer Najam, einem ehemaligen Schüler des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums sowie dem Imam des Gebetszentrum, Herrn Maqsood Alvi, ihre Frage stellen. Der abschließende Rundgang durch das Gebetszentrum führte über den Eingangsbereich und Büro des Gebetszentrum in den großen Gebetssaal zu einer Islamausstellung, in der die Schülerinnen und Schüler anhand von Plakaten z.B. mehr über die Wallfahrt der Muslime nach Mekka oder Goethes Interesse am Islam erfahren konnten und schließlich in den Gebetssaal der Frauen. Zurück im großen Gebetssaal erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Snack zur Stärkung und konnten sich selbst im Gebetszentrum umschauen. Zum Schluss konnte die AMJ den Lehrerinnen zum Dank ihres Besuchs jeweils ein Exemplar der durch die AMJ neu herausgegebenen Biographie des Heiligen Propheten überreichen.

Hinweis: Dieser Inhalt ist lediglich ein Verweis auf einen extern (nicht auf dieser Website) veröffentlichten Medienbericht. Die Ahmadiyya Muslim Jamaat Deutschland übernimmt in inhaltlichen Angelegenheiten zu diesem Artikel keine Verantwortung.

Quelle: Originalartikel lesen

Aktuelle Literatur

Hadayatullah Hübsch
Sheikh Nasir Ahmad
Hadayatullah Hübsch
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Bashir ud-Din Mahmud Ahmad (ra)
Hadhrat Mirza Tahir Ahmad (rh)
Verschiedene Autoren
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadayatullah Hübsch
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
MTA TV Livestream Unsere Moscheen in Deutschland Der Heilige Koran
Google+