Kostenlose 24/7 Info-Hotlines: 0800 210 77 58 (deutsch), 0800 000 13 25 (türkisch) oder 0800 589 33 82 (arabisch).

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen
Muslime, die an den Verheißenen Messias und
Imam Mahdi, Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad
Qadiani (as), glauben.

Kontakt:
Bei Fragen und Informationen rund um den Islam und der Ahmadiyya stehen wir Ihnen jederzeit über unser Kontaktformular, via E-Mail oder auch telefonisch unter der kostenlosen Hotline (Festnetz & Mobilfunk in Deutschland) 0800 210 77 58 (deutsch), 0800 000 13 25 (türkisch) und 0800 589 33 82 (arabisch) zur Verfügung.

Muslime, die an den Verheißenen Messias und Imam Mahdi,
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), glauben.
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

Vortrag in Schleswig: Staat & Scharia

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie zu einem Vortragsabend zum Thema: „Das Verhältnis von Staat und Religion im Islam“ einladen. Die Veranstaltung wird von der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Kooperation mit der Amnesty-Gruppe in Schleswig organisiert.

Das Thema des Abends bewegt nach wie vor die Gemüter. In Zeiten des politischen Umbruchs in der Arabischen Welt, wird keine Frage öfter diskutiert, als die Frage nach dem Verhältnis der Religion zur Politik. Der Westen erwartete nach den Revolutionsbewegungen eine stärkere Hinwendung zur Demokratisierung. Stattdessen konnte man besonders in Tunesien und Ägypten beobachten, dass islamistische Parteien als überlegene Sieger aus den ersten demokratischen Wahlen hervorgingen. Gleichzeitig wuchs in der westlichen Ländern die Angst vor Chaos und Leid durch die Einmischung von religiösen Institutionen in die Angelegenheiten des Staates.

Schlüsselbegriffe wie „Gottesstaat“, „Scharia“ oder „Islamisten“ sorgen für hitzige Debatten und panische Reaktionen. Was hat es mit diesen Begriffen auf sich? Welche Rolle spielt die Scharia im Islam? Verfolgt der Islam politische Ziele? Was sagt der Heilige Koran - den religiöse Fanatiker als ihren Leitfaden beanspruchen - über das Verhältnis zwischen Staat und Religion?

Um diese Fragen erörtern laden wir Sie herzlich zu unserer Veranstaltung ein. Es wäre insbesondere für die Vorbereitung des Buffets sehr aufmerksam, wenn Sie Ihre Teilnahme vorab bekannt geben könnten.

Mit freundlichen Grüßen
Ahmadiyya Muslim Jamaat Deutschland

Datenschutzhinweis: Zur historischen Archivierung zeichnen wir Fotos/Videos unserer Veranstaltungen auf. Diese werden zu einem späteren Zeitpunkt ohne Angabe von personenbezogenen Daten auf unserer Website zu nicht-kommerziellen Werbezwecken veröffentlicht und auf unseren Social Media Kanälen verbreitet. Sollten Sie mit solchen Aufzeichnungen nicht einverstanden sein, weisen Sie bitte die Veranstalter vor Ort darauf hin. Vielen Dank.

Datum / Uhrzeit: 30.09.2013 um 19:00
Veranstaltungsort:
Forum im Friedrichsberg
Friedrichstraße 103
24837 Schleswig
Anfahrt: Route planen

Ansprechpartner:
Frau Shazia Chaudhry
Telefon: 0176 - 47 05 17 49
E-Mail: shaziachaudhry91@gmail.com


Aktuell keine anstehenden Termine in dieser Kategorie. Demnächst sind hier wieder neue Veranstaltungen verfügbar.

Aktuelle Literatur

Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Verschiedene Autoren
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Verschiedene Autoren
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Rashid Ahmad Chaudhry
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
Verschiedene Autoren
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad (as)
MTA TV Livestream Unsere Moscheen in Deutschland Der Heilige Koran