Bei Fragen zu Islam Ahmadiyya rufen Sie uns unter der kostenlosen 24/7 Hotline 0800 210 77 58 oder 0800 000 13 25 (türkisch) an.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen
Muslime, die an den Verheißenen Messias und
Imam Mahdi, Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad
Qadiani (as), glauben.

Kontakt:
Bei Fragen und Informationen rund um den Islam und der Ahmadiyya stehen wir Ihnen jederzeit über unser Kontaktformular, via E-Mail oder auch telefonisch unter der kostenlosen Hotline (Festnetz & Mobilfunk in Deutschland) 0800 210 77 58 und für Türkisch-Sprechende unter 0800 000 13 25 zur Verfügung.

Muslime, die an den Verheißenen Messias und Imam Mahdi,
Hadhrat Mirza Ghulam Ahmad Qadiani (as), glauben.
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

Mirza Muzaffar Ahmad (ra)

Mirza Muzaffar Ahmad (1913-2002) war 1972 Direktor der Weltbank und 1974 Geschäftsführer des Internationalen Währungsfonds.

Er studierte am Government College in Lahore. Nach dem Erhalt des juristischen akademischen Grades ging er anschließend für eine höhere Bildung nach England. Dort erwarb er den B. A. (Hons) in der London University.
Nach seiner Rückkehr aus England nahm er eine leitende Stelle im öffentlichen Dienst an. Sein erster Arbeitseinsatz war in der Stadt Gurganwa in Punjab, wo er die Gelegenheit hatte, die Rechte der muslimischen Bevölkerung zu schützen.

In den schrecklichen Tagen der indisch-pakistanischen Trennung und dem Exodus der Muslime, die aus Ost-Punjab nach Pakistan auswanderten, leistete er der Gemeinde und den notleidenden Muslimen wertvolle Dienste.

Finanzminister Pakistans

Nach der Errichtung Pakistans diente er hier als Finanzbeamter in den Städten Sargodha und Multan. Später diente er als stellvertretender Polizeipräsident des Bezirks Sialkot und des Bezirks Mianwali. Ebenfalls war er Finanzminister der Regierung des damaligen West-Pakistan.

Während der Regierungszeit von Präsident Muhammad Ayub Khan wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden der Planungskommission für Pakistan ernannt. Der Vorsitzende war der Präsident von Pakistan persönlich.
Während seiner Amtszeit wurde der Fünf-Jahres-Entwicklungsplan für Pakistan entwickelt. Unter diesem Plan wurden die großen Stromgewinnungsprojekte wie der Tarbela Damm, der Mangla Damm und die mit diesen Dämmen verbundenen Kanäle geschaffen.

Unter General Yahya Khan war er der Wirtschaftsberater des Präsidenten von Pakistan. Dieses Amt war gleichwertig mit dem eines Ministers. Als er den Haushaltsplan für Pakistan für das Jahr 1971/ 72 vorstellte, wurde dieser als einer der besten Etats Pakistans gelobt.

Während einer der Besuche von General Yahya Khan im Iran diente Mirza Muzaffar Ahmad für kurze Zeit auch als stellvertretender amtierender Präsident von Pakistan.

Weltbank und Internationaler Währungsfonds 

Im Jahre 1972 erhielt er ein Angebot von der Weltbank in Washington, wo er als Direktor der Weltbank und Geschäftsführer des Internationalen Währungsfonds arbeitete.
Er leistete Pakistan hinsichtlich dem "Brown-Amendments“ großartige Dienste, infolgedessen bestehende Wirtschaftssanktionen gegen Pakistan aufgehoben wurden.

Zweck seiner Arbeit

1984 zog er sich endgültig von allen weltlichen Posten zurück. Im Jahre 1978 wurde er als Mitglied der in London abgehaltenen Konferenz unter dem Thema "Die Errettung Jesu vom Kreuz“ nominiert, in der er seinen wissenschaftlichen Artikel vortrug. Dies war die Konferenz, in der Hadhrat Khalifat-ul-Massih III.ra selbst teilnahm und in der seine Abhandlung vorgelesen wurde.

1989 wurde er zum Vorsitzenden (Amir) der Ahmadiyya Muslim Jamaat der Vereinigten Staaten von Amerika ernannt und blieb bis zu seinem Tod auf diesem Posten. Mirza Muzaffar Ahmad verstarb in 2002 im Alter von 89 Jahren. Möge Allah Gefallen an seiner Seele haben.

Der Gründer der Ahmadiyya Muslim Jamaat, der Verheißene Messiasas, hatte vorausgesagt, dass seine Anhänger die höchsten Ränge in Wissen und Gelehrsamkeit erreichen werden. Mirza Muzaffar Ahmad ist einer von jenen Anhängern des Verheißenen Messiasas, auf die diese Prophezeiung in hohem Maß zutrifft.

Aktuelle Literatur

Hadhrat Mirza Tahir Ahmad (rh)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Verschiedene Autoren
Sir Muhammad Zafrullah Khan
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Bashir ud-Din Mahmud Ahmad (ra)
Al-Haadsch Ataullah Kaleem
Dr. Mohammad Dawood Majoka
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba)
Sir Muhammad Zafrullah Khan
Sir Muhammad Zafrullah Khan
MTA TV Livestream Unsere Moscheen in Deutschland Der Heilige Koran
Google+